15.07.2019 in Ortsverein

Erste Sitzung nach den Kommunalwahlen des SPD-Ortsvereines Wertheim

 

Themen der Vorstandssitzung
Der SPD Ortsverein Wertheim traf sich zu einer Vorstandssitzung. Themen waren Auswertung der Kommunalwahlen 2019, Bekanntgabe der SPD-Patenstadträte für die Ortschaften und Stadtteile, Gründung von Arbeitskreisen für die weitere kommunalpolitische Arbeit und Vorbereitung der Wahlen eines neuen SPD-Kreisvorstandes für den Main-Tauber-Kreis

 

07.07.2019 in Politik

Kretschmann schwimmt sich frei

 

 
Immer wieder kommt es vor das Fördermittel besonders für Schwimmbäder abgelehnt werden und wenn dann noch solch ein Argument von unserem obersten grünen Oberlehrer kommt dreht es mir den Magen um.

11.06.2019 in Wahlkampftagebuch

Nachbesprechung und Wahlanalyse der Kommunalwahlen 2019

 

Letzten Donnerstag trafen sich das Kandidatenteam der SPD Liste „Wir in Wertheim“. Themen waren Wahlanalyse der Kommunalwahlen 2019 und wie es in der Zukunft weiter gehen wird. Während des Wahlkampfes ist unser Team gewachsen und hat sich zusammengeschweißt. Die Zusammenarbeit hat allen viel Spaß gemacht. Von Bürgergesprächen, Ortsrundgänge bis hin zu Sonderveranstaltungen hat das Team gemeinsam während des Wahlkampfes organisiert.

08.06.2019 in Wahlkampftagebuch

Rückblick - Ortsrundgang Kembach

 

Der wichtigste gemeinschaftliche Treffpunkt in einer Ortschaft ist immer das Rat- und Gasthaus. In Kembach ist beides unter einem Dach. Da es schon seit Jahren keine Gastwirtschaft mehr gibt wo sich die Kembacher treffen können ist solch eine gemütliche Begegnungsstätte in der man zum Beispiel auch das Dorfcafé betreiben kann besonders für die älteren Menschen, welche nicht mehr im Berufsleben stehen wichtig. Vor einem Jahr wurden die umfangreichen Sanierungsarbeiten des Rathauses abgeschlossen. Die Kembacher haben nun nicht nur ein attraktives Bürgercentrum, sondern auch einen attraktiven Veranstaltungsraum, in dem sich die Kembacher und ihre Gäste wohl fühlen können. Am Rathaus startete auch der Ortsrundgang. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen führte uns Tanja Bolg Ortsvorsteherin durch ihre kleine Ortschaft in der rund 380 Einwohner leben.

07.06.2019 in Wahlkampftagebuch

Überparteiliche gemeinsame Aktion in Wertheim

 

Anderthalb Monate bestimmten vor den Kommunal- und Europawahlen zahlreiche Plakate an den Straßenlaternen das Bild unserer Stadt. Um den Normalzustand unserer Stadt so schnell wie möglich wiederherzustellen, starteten die kommunalen Parteien und Interessengemeinschaften eine gemeinsame Aktion, um die Plakate so schnell wie möglich wieder zu entfernen. Die Idee kam von Stefan Kempf. Er schlug vor, das von den sechs Wahlgemeinschaften jeder einen Bezirk übernimmt. In dem zugeteilten Abschnitt mussten dann alle Plakate egal von welcher Partei entfernt werden. Für Wertheim war dies ein Pilotprojekt, was aber nicht so leicht umzusetzen war.

Counter

Besucher:491432
Heute:21
Online:1

Wir in Wertheim

Danke an das tolle Team der SPD Liste „Wir in Wertheim“ während des Wahlkampfes

Nachrichten von der SPD-Basis

10.07.2019 19:29 Unser Plan für gleichwertige Lebensverhältnisse
Die SPD-Bundestagsfraktion sorgt Schritt für Schritt für mehr gesellschaftlichen Zusammenhalt. Mit den Maßnahmen zur Umsetzung der Ergebnisse der Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse“ verstärken wir unsere Anstrengungen für ein solidarisches Land. Lebenschancen eines Menschen dürfen nicht von der Postleitzahl abhängen. „Herkunft darf nicht über die Zukunft entscheiden. Die SPD-Bundestagsfraktion steht genau dafür: Dass alle Kommunen ihre Kernaufgaben

10.07.2019 18:30 Smart City Modellstandorte ausgewählt
Heute wurden die ersten 13 „Modellvorhaben Smart Cities“ bekanntgegeben. Beworben hatten sich deutschlandweit rund 100 Städte und Gemeinden mit Projektskizzen. „Viele Kommunen sind heute schon Vorreiter in Sachen Digitalisierung. Ob Gera, Solingen oder Wolfsburg – Städte und Gemeinden haben sich inzwischen auf den Weg zur Smart City gemacht. Als Bund unterstützen wir mit dem neuen

04.07.2019 16:28 Ohne motivierten Nachwuchs geht es nicht in der Pflege
Noch immer sind Tausende Pflegestellen unbesetzt. Das ist ein Alarmsignal, sagt die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, und macht Druck, zügig das geplante Gesetz für bessere Löhne in der Pflege zu beschließen. „13.000 neue Pflegestellen in stationären Einrichtungen der Altenpflege wurden im Rahmen des Pflegepersonalstärkungsgesetzes finanziert. Dass laut Berichten noch keine Stelle aus dem Sofortprogramm besetzt ist, ist

Ein Service von websozis.info

Aktuelle Artikel

Artikel und Berichte vom Ortsverein, von der SPD-Fraktion Wertheim und aus der Region.
Weitere 
Berichte.........

Kontakt zu uns

SPD-Ortsverband Wertheim
97877 Wertheim 

Hier geht’s zum Kontaktformular