30.12.2017 in Gemeindenachrichten

Glascontainer kurz vor Jahreswechsel entleert.

 



Am Freitag den 29. Dezember rief ich früh bei der Stadtverwaltung an und meldete das der grüne Glascontainer an der Kreuzung Hospitalstraße - alte Steige voll ist. Noch am selben Tag, wurde am Nachmittag der Container ausgetauscht.

Seit den letzten Jahren immer das gleiche Bild, in der ersten Woche im Januar war der Glascontainer randvoll und das Glas wurde dann einfach vor dem Container abgestellt. Nun ist genug Platz, das Glas kann nun im Container entsorgt werden, da sie kurz vorm Jahreswechsel entleert wurden.

27.12.2017 in Gemeindenachrichten

Eine Bescherung zu Weihnachten für Hundebesitzer aus Wertheim.

 

Betrachtungsweise von Ingo Ortel

Die Stadtverwaltung gönnte den Hundebesitzern aus Wertheim ein kleines Weihnachtsgeschenk. In der Sitzung im November wurde die Erhöhung der Hundesteuer im Gemeinderat beschlossen. Vier Räte stimmten gegen die Erhöhung. Alle Hundebesitzer müssen nun, 9 € (von 81 € auf 90 €) für den ersten Hund und das doppelte (von 162 € auf 180 €) für den zweiten Hund, mehr bezahlen. Die Verwaltung geht von Mehreinnahmen von rund 9000 € pro Jahr aus. Das mag für den städtischen Haushalt nur Peanuts sein aber vielleicht denkt man sich Kleinvieh macht auch Mist. Mit der Erhöhung der Hundesteuer besetzt Wertheim die vorderen Ränge im Main-Tauber- und Spessartgebiet.

17.12.2017 in Gemeindenachrichten

San Lorenzo Banale Rund 418 km weit geflogen.

 

Eine beachtliche Strecke, bis nach Italien hat die Luft gereicht bevor dem Luftballon welcher am weitesten geflogen ist, die Luft ausging.

Direktorin Alice Jäger begrüßte alle Gäste in der Aula der Gemeinschaftsschule Alte Steige. Nach einer Tanzeinlage der Tanz AG erfolgte die Preisverleihung durch Mitglieder des Messeausschusses.

11.12.2017 in Gemeindenachrichten

Die hartgesottenen standen in der ersten Reihe

 

In diesem Jahr hat Wolfgang Stein die Kollegen des Gemeinderates zum weihnachtlichen Gesang am zweiten Advent auf dem Marktplatz eingeladen. Fast die Hälfte der Gemeinderäte hat sich von dem feuchtkalten Wetter nicht abschrecken lassen um die Bürger auf Weihnachten einzustimmen. Alle Fraktionen waren vertreten aber auch einige Ortsvorsteher und Stadtteilbeiratsvorsitzende haben den Chor verstärkt. Besonders die erste Reihe hatte durch den starken Schneefall mit den Gesangsvorlagen zu kämpfen, da kam es schon mal vor dass man beim Singen in der falschen Zeile gelandet ist oder aus dem Takt kam.

04.12.2017 in Politik

Unqualifiziert, realitätsfremd und abgehoben

 

Als ich diesen Artikel gelesen hatte kochte und brodelte es in mir. Dass die CSU keine Bürgerpartei ist und lieber die fördert die schon genug Geld haben war mir schon immer klar. Doch die Aussagen zum Thema Schwimmbäder zeigte doch mal wieder wie unwichtig der kleine Bürger für die CSU ist.

Für die Freien Wähler, SPD und Grüne im bayerischen Landtag ist es klar, die Schwimmbäder in Bayern müssen auch vom Land mehr gefördert werden.

Die Aussagen von Gerhard Waschler MdL Bayern sind unüberlegt und an den Haaren herbeigezogen. Wie kann solch ein Mann Aussagen treffen von einer Problematik von der er keine Ahnung hat.

Counter

Besucher:491432
Heute:11
Online:2

Nachrichten von der SPD-Basis

20.02.2018 14:26 Erklärung zur aktuellen Berichterstattung der BILD
Die SPD geht wegen grober Verstöße gegen die Grundsätze der journalistischen Ethik gegen einen Bericht der BILD von heute vor und wendet sich an den Deutschen Presserat. Die SPD hat den Medienrechtsanwalt Prof. Dr. Christian Schertz mit den entsprechenden Schritten betraut. Der Bericht „Dieser Hund darf über die GroKo abstimmen“ ist in seiner Kernaussage falsch,

17.02.2018 20:20 Jusos: Für einen echten Politikwechsel. Aufbruch mit unserer SPD.
Der Koalitionsvertrag im Überblick: hier gibts den Flyer zur Synopse. Neue Argumentationshilfen für Eure Diskussionen vor Ort gibt es hier.   Bei einer ersten Durchsicht des Koalitionsvertrages haben wir uns die drei vom Bonner Parteitag festgelegten Punkte, die konkret wirksame Verbesserungen gegenüber dem Sondierungspapier darstellen sollten, genauer angeschaut. Zwei davon – der Ausstieg aus der Zwei-Klassen-Medizin und eine weitergehende Härtefallregelung für Bürgerkriegsgeflüchtete –

16.02.2018 20:18 Regionale Dialogveranstaltungen mit der SPD-Spitze vom 19. bis 25. Februar 2018
In der kommenden Woche finden bundesweit zahlreiche Dialogveranstaltungen unter Beteiligung der SPD-Spitze statt. Eine Auswahl finden Sie in dieser Pressemitteilung. Informationen zu den insgesamt sieben Regionalkonferenzen des SPD-Parteivorstandes finden Sie in unserer PM 223/18 unter https://www.spd.de/presse/pressemitteilungen/detail/news/regionale-dialogveranstaltungen-der-spd/15/02/2018/. Darüber hinaus finden Sie weitere regionale Dialogveranstaltungen der SPD-Gliederungen unter https://www.spd.de/koalitionsverhandlung/. Die Dialogveranstaltungen sind überwiegend nicht presseöffentlich. Bitte beachten Sie unsere

Ein Service von websozis.info

SPD Wahl- und Regierungsprogramm

Aktuelle Artikel

Artikel und Berichte vom Ortsverein, von der SPD-Fraktion Wertheim und aus der Region.
Weitere 
Berichte.........

Kontakt zu uns

SPD-Ortsverband Wertheim
97877 Wertheim 

Hier geht’s zum Kontaktformular