27.02.2017 in Aktuelles

Wer macht denn sowas - dies ist der falsche Weg

 

Viel wird geredet über das neue Krankenhaus in Wertheim, es gibt wie auch in jeden anderen Krankenhaus unzufriedene und sehr zufriedene Patienten und Mitarbeiter. Auf jedem Fall ist das neue Haus sehr ansprechend und modern. Man sollte dafür auch Verständnis haben das nach einem guten halben Jahr der Betrieb noch nicht so richtig rund läuft.

Seinem Frust mit dieser Schmiererei auszudrücken ist da wohl der falsche Weg. Wenn man 
vom Inhalt dieses Schriftzuges ausgeht welchen der Schmierfink hinterlassen hat könnte man meinen das hier ein enttäuschter Patient oder Mitarbeiter seinem Ärger Luft machen wollte.

27.02.2017 in Landespolitik

Willkommen im Selbstbedienungsladen des Landtages BW

 

Wenn Sie auf das Bild klicken wird der Artikel von welt.de angezeigt.

Als ich das gelesen hatte fragte ich mich ob den Landtagsabgeordneten klar ist welche diesen Antrag zugestimmt haben, dass wir uns in einem wichtigen Wahljahr befinden. Gerade die üppigen Zuwendungen der Abgeordneten in Europa, Bund und Ländern ist immer wieder ein Ärgernis bei den Bürgern in unserem Lande. Vor kurzen wurde im Landtag ein Gesetz beschlossen welches den Staatspensionen der Landtagsabgeordneten in Baden-Württemberg ein üppiges Update verpasst. Angesichts der Verschuldung und knapper Kassen und des ungerechten sozialen Systems in unserem Lande ist dies für viele nicht nachvollziehbar.

17.02.2017 in Kommunalpolitik

Weniger Stühle dafür mehr Ellbogenfreiheit

 


Am Montag dem 6. Februar 2017 entschied der Gemeinderat über die Verkleinerung des Gremiums. In der nächsten Sitzungsperiode wird es dann nur noch 22 Sitze geben. Die Fraktion der SPD und  Freien Bürger stimmten gegen und die CDU, Bündnis 90 die Grünen und der Einzelkämpfer der FDP stimmten für die Verkleinerung des Gemeinderates.

So richtig ist niemanden klar warum eigentlich das Gremium verkleinert werden soll, die Begründung des Antragstellers Bündnis 90/die Grünen war sehr fadenscheinig. 

13.02.2017 in Veranstaltungen

SPD im Gespräch zum Thema Grundeinkommen

 

Das gesellschaftliche Leben ist in einem radikalen Umbruch, was viele Menschen zusehends verunsichert. Durch die Globalisierung, Bankenkrisen, Niedriglohnjobs, Digitalisierung des Arbeitsmarktes und einer Gehaltsverteilung, welche immer stärker eine elitäre Schicht begünstigt, wächst bei vielen Bürgerinnen und Bürgern die Angst um ihre Existenz. 

14.01.2017 in Kommunalpolitik

Viele Hürden mussten genommen werden – neues Ärztezentrum offiziell eröffnet.

 

Am Samstag den 7. Januar 2017 war es soweit, das Ärztezentrum in der Wertheimer Bahnhofstraße nahm nun mit einer Eröffnungsveranstaltung zu deren auch zahlreiche Gäste geladen waren offiziell seinen Betrieb auf. Es war nicht einfach viele Hürden galt es zu nehmen. Erst stand die Frage im Raum wo nun das Facharztzentrum gebaut werden soll, über die Standorte am alten Krankenhaus, Innenstadt, auf dem Areal des neuen Krankenhauses am Reinhardshof, sogar über einen Standort außerhalb von Wertheim hatte man nachgedacht. Auch in der Bauphase gab es einige Hindernisse, Bauvorschriften, Genehmigungsverfahren aber auch der Bürokratismus machte es den Planern nicht einfach dieses Bauprojekt umzusetzen. Der Zusammenhalt zwischen Investoren, Planern und Betreibern das Ärztezentrums hat besonders dazu beigetragen das Projekt zu vollenden.

Counter

Besucher:491431
Heute:8
Online:1

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

01.03.2017, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr Politischen Aschermittwoch
Liebe Genossinnen und Genossen,   zu unserem traditionellen  Politischen Aschermittwoch a …

04.03.2017, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Unser SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz kommt nach Würzburg.
Die Stimmung im Land dreht sich. Die Menschen spüren, dass Martin Schulz genau richtig ist für diese Zeit. Es is …

09.03.2017, 18:30 Uhr - 09.03.2017 SPD im Gespräch zum Thema Grundeinkommen
Das gesellschaftliche Leben ist in einem radikalen Umbruch, was viele Menschen zusehends verunsichert. Durch die G …

Nachrichten von der SPD-Basis

27.02.2017 10:10 Zeit für mehr Gerechtigkeit
SPD macht bei Managergehältern Druck Millionenschwere Gehälter und Bonuszahlungen sorgen regelmäßig für Aufregung. Die SPD will den Spielraum der Unternehmen künftig per Gesetz einengen. „Eine solche Regelung ist überfällig!“, sagte der designierte SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz. Die SPD will den Steuerbonus bei hohen Managergehältern per Gesetz begrenzen und erhöht damit den Druck auf die Union. Die

26.02.2017 10:10 Rede von Martin Schulz „Arbeit in Deutschland“
Der designierte Parteivorsitzende und Kanzlerkandidat der SPD hielt am 20.02.2017 in Bielefeld eine eindrückliche Rede auf der Arbeitnehmerkonferenz „Arbeit in Deutschland“. Der Wortlaut hier

20.02.2017 10:35 Info der Woche: Bessere Erwerbsminderungsrente
In Würde leben Wer hart gearbeitet hat und nach einem Unfall oder aufgrund einer Krankheit nicht mehr weitermachen kann, soll sich auf unsere Solidarität verlassen können. Deshalb hat die SPD durchgesetzt: mehr Geld für alle, die künftig Erwerbsminderungsrente beziehen. Die Rente für ein gutes Leben: Die Zurechnungszeit für eine Erwerbsminderungsrente wird stufenweise von 62 auf

Ein Service von websozis.info

Aktuelle Artikel

Artikel und Berichte vom Ortsverein, von der SPD-Fraktion Wertheim und aus der Region.
Weitere 
Berichte.........

Kontakt zu uns

SPD-Ortsverband Wertheim
97877 Wertheim 

Hier geht’s zum Kontaktformular