Gesundheit geht vor

Veröffentlicht am 14.03.2020 in Aktuelles

Aus diesem Grund hat die SPD im Main-Tauber-Kreis und in Wertheim beschlossen bis Ostern alle Veranstaltungen abzusagen. Das Risiko durch den Coronavirus muss ernst genommen werden.  Risikopatienten sind gefährdet, Menschen die kaum oder keine Beschwerden haben, können ansteckend sein. Mitarbeiter*innen in Pflege und Hilfsorganisationen müssen in besonderer Weise auf sich selbst achten. Wir können dazu beitragen die Ausbreitung zu verzögern, damit unser hervorragendes Gesundheitswesen in Deutschland die absehbare Lage meistern kann.

 

Unser Appell an Sie:

Beachten Sie die Informationen, Empfehlungen und Handlungsanweisungen des RKI (Robert Koch Institut), der Gesundheitsämter, des Landratsamtes und der verantwortlichen Stellen.


Beachten Sie insbesondere die Hygieneempfehlungen. 
Gehen Sie kein Risiko ein für sich selbst. Achten Sie darauf kein Risiko für Andere zu sein. Wir werden uns als SPD weiterhin für Sie engagieren.

 

Unsere Vorstandsmitglieder und Mandatsträger sind weiter aktiv und erreichbar. Nutzen Sie die Möglichkeiten per Telefon und E-Mail.

Selbstverständlich werden wir auch in dieser Zeit persönliche Gespräche führen. Die Kontaktdaten der Vorstandsmitglieder finden Sie hier auf der Homepage der SPD. von den Gemeinderäten auf der Homepage der Stadt Wertheim und von den Kreisräten auf der Homepage des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis.

 

 

SPD Ortsverein Wertheim

 
 

Counter

Besucher:491432
Heute:67
Online:1

Lockerungsmaßnahmen öffentliches Leben

Wir in Wertheim

Danke an das tolle Team der SPD Liste „Wir in Wertheim“ während des Wahlkampfes

Nachrichten von der SPD-Basis

07.07.2020 10:33 Digitale Ausstattungsoffensive – 500 Millionen für mehr Bildungsgerechtigkeit
Gute Nachrichten für Schülerinnen und Schüler, die zuhause nicht auf Laptops zugreifen können. Auf Initiative der SPD stellt der Bund den Ländern ab sofort 500 Millionen Euro bereit, damit diese Laptops oder Tablets an Kinder und Jugendliche ausleihen. „Eine tolle Zukunftsinvestition, damit auch wirklich alle Kinder und Jugendliche gleichberechtigt lernen können“, sagt SPD-Chefin Saskia Esken.

07.07.2020 10:14 Rix/Ortleb zu Gleichstellungsstiftung
Gleichstellungsstiftung des Bundes kommt Auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion haben sich die Koalitionsfraktionen auf die Einrichtung einer Stiftung zur Förderung der Gleichstellung verständigt und damit den Weg für eine nachhaltige Gleichstellung in allen Lebensbereichen geebnet. „Gleichstellung in Politik, Wissenschaft und Wirtschaft ist eine der zentralen Gerechtigkeitsfragen unserer Zeit. Mit der Einrichtung der Gleichstellungsstiftung nehmen wir die

04.07.2020 10:29 Kohleausstieg: Strukturwandel verantwortungsvoll gestalten
Der Deutsche Bundestag hat heute das Kohleausstiegsgesetz und Strukturstärkungsgesetz beschlossen und stellt damit die Weichen für eine sozialverträgliche und klimaneutrale Wirtschafts- und Energiepolitik. „Zum ersten Mal hat eine Bundesregierung einen klaren Pfad für einen ökonomisch- und sozialverträglichen und rechtssicheren Kohleausstieg vorgelegt. Energiewende wird jetzt sehr konkret. Das ist weit mehr als das, was vor drei

Ein Service von websozis.info

Kontakt zu uns

SPD-Ortsverband Wertheim
97877 Wertheim 

Hier geht’s zum Kontaktformular