Nun vielleicht auch ein Nahversorger an der Autobahn

Veröffentlicht am 09.11.2019 in Gemeindenachrichten

Schon seit längerer Zeit gab es die Idee in der Nähe der Autobahn am Almosenberg einen Lebensmittelmarkt anzusiedeln. Nun scheint es ernst zu werden, die Norma Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG hat Interesse bekundet in Wertheim-Ost einen Lebensmittelmarkt zu bauen.

Die erste Hürde für eine Ansiedlung eines Norma-Marktes ist genommen. In der letzten Gemeinderatsitzung hat das Gremium der Stadtverwaltung grünes Licht für ein Bebauungsplanverfahren, in unmittelbarer Nähe des Autohofes in Bettingen, gegeben. Die Vorlage zu diesem Thema ist öffentlich einsehbar und ist auf der Internetseite unsere Stadt zu finden (Weitere Informationen hier). Auch der Ortschaftsrat Bettingen hat dem Norma-Projekt zugestimmt.

Was die Bettinger freut ist für einen Teil der Bewohner von Eichel-Hofgarten eine bittere Pille. Ein Nahversorger in Wertheim-Ost, lässt natürlich wenig Spielraum für einen zusätzlichen Lebensmittelmarkt in Eichel-Hofgarten. Dabei hatte der Stadtteil gute Chancen das in Eichel ein neuer Lebensmittelmarkt gebaut wird. Ein geeigneten Standort gab es auch schon, leider scheiterte der Verkauf der Grundstücke an den Preisvorstellungen der privaten Grundstücksbesitzer. Der Stadtteilbeiratsvorsitzende von Eichel-Hofgarten Roland Olpp hat die Stadtverwaltung darum gebeten, wenn Norma über die Schließung der Filiale nachdenkt, hier rechtzeitig aktiv zu werden.

Egal ob es zu einer Ansiedlung eines Lebensmittelmarktes in Wertheim-Ost kommt, die jetzige Filiale, wie man aus der Vorlage  entnehmen kann, hat schlechte Zukunftschancen. Die Verkaufsfläche ist für das steigende Angebot des Discounters zu klein und der Markt ist nicht erweiterbar. Es ist sicherlich eine gute Lösung, wenn man in Wertheim-Ost einen Lebensmittelmarkt ansiedelt, um ein flächendeckendes Netz von Nahversorgern für die Bewohner in Wertheim und der Ortschaften anzubieten.

Leidtragende bei einer Schließung eines kleinen Lebensmittelmarktes in einem Stadtteil oder einer Ortschaft sind dann meistens die Bewohner, welche nicht mehr so mobil sind und Einzelhändler, welche in unmittelbarer Nähe des Lebensmittelmarktes ihr Geschäft haben. 
 

Ingo Ortel
SPD-Fraktion Wertheim

 

 
 

Counter

Besucher:491432
Heute:28
Online:2

Wir in Wertheim

Danke an das tolle Team der SPD Liste „Wir in Wertheim“ während des Wahlkampfes

Nachrichten von der SPD-Basis

23.01.2020 22:17 Es war lange überfällig, „Combat 18“ zu verbieten
Bundesinnenminister Horst Seehofer hat den Verein „Combat 18“ verboten. Diese Entscheidung ist bei der Bekämpfung von rechtem Hass und rechter Hetze überfällig gewesen, so SPD-Fraktionsvizin Eva Högl. „Die Entscheidung von Bundesinnenminister Seehofer ist richtig und überfällig bei der Bekämpfung von rechtem Hass und rechter Hetze. Als bewaffneter Arm des Neonazi-Netzwerks Blood and Honour spielt Combat

20.01.2020 17:06 Libyen-Konferenz
Waffenembargo und Schweigen der Waffen Diplomatischer Durchbruch beim Berliner Libyen-Gipfel: Die in den Bürgerkrieg verwickelten Staaten haben sich zu einer Einhaltung des Waffenembargos und einem Ende der militärischen Unterstützung für die Konfliktparteien in Libyen verpflichtet. Die Libyen-Konferenz sei „ein wichtiger friedenstiftender Beitrag der deutschen Außenpolitik und ein großer diplomatischer Erfolg von Außenminister Heiko Maas“, begrüßte

20.01.2020 17:05 Nicht die Zeit, neue Bedingungen bei der Grundrente aufzumachen
SPD-Fraktionsvizin Katja Mast wehrt sich gegen alle Versuche, die getroffenen Vereinbarungen zur Grundrente jetzt wieder in Frage zu stellen. „Die Grundrente kommt wie vereinbart. Und jetzt ist bestimmt nicht die Zeit, neue Bedingungen aufzumachen. Der Gesetzentwurf geht jetzt seinen Gang in der Regierung und dann im Parlament. Wir begrüßen, dass Bundessozialminister Hubertus Heil dabei immer die Menschen

Ein Service von websozis.info

Aktuelle Artikel

Artikel und Berichte vom Ortsverein, von der SPD-Fraktion Wertheim und aus der Region.
Weitere 
Berichte.........

Kontakt zu uns

SPD-Ortsverband Wertheim
97877 Wertheim 

Hier geht’s zum Kontaktformular