Bundestagswahl 2021 - Jede Stimme zählt!

Veröffentlicht am 25.09.2021 in Wahlkampftagebuch

Am Sonntag ist es so weit, die Bürger entscheiden über die Zukunft unseres Landes. So spannend war eine Bundestagswahl schon lange nicht mehr. Wer wird die Nummer 1 und welche Regierungskoalition wird die Geschicke unseres Landes in den nächsten vier Jahren lenken? Der CDU-Kandidat Armin Laschet hat die letzten Tage alles versucht, um die Wähler bei einem Wahlsieg der SPD auf ein rotes Horrorszenario einzustimmen. Wahlprogramm und Inhalte standen dabei an zweiter Stelle. Mit der Einschüchterung der Wähler hofft die CDU nun auf einen Wahlsieg.

Um auch noch die unerschlossenen Wähler zu erreichen, haben die Aktiven des SPD-Ortsvereines Wertheim bis letzten Freitag zu Fuß oder per Radel Flyer ausgetragen. Heute am letzten Wahlkampftag konnten sich die Bürger an den Infoständen des SPD-Ortsvereines Wertheim über das SPD-Zukunftsprogramm informieren. Wir hoffen nun auf eine große Wahlbeteiligung und noch mehr würden wir uns freuen, wenn viele Wähler ihr Kreuz bei der Erststimme (Anja Lotz) und bei der Zweitstimme der SPD setzen, um dafür zu sorgen, dass Olaf Scholz unser neuer Bundeskanzler wird.

Ingo Ortel
SPD-Ortsverein Wertheim

 
 

Aktuelle Artikel

Artikel und Berichte vom Ortsverein, von der SPD-Fraktion Wertheim und aus der Region.
Weitere 
Berichte.........

Nachrichten von der SPD-Basis

28.11.2022 20:26 Neue Gentechniken: Vorsorgeprinzip muss gelten
Die heutige öffentliche Anhörung des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft hat den Kurs der SPD-Bundestagsfraktion im Umgang mit neuen Gentechniken bestätigt. Auch für Techniken wie CRISPR/Cas müssen Transparenz und Risikoüberprüfung verpflichtend geregelt bleiben, damit Sicherheit und Wahlfreiheit für die Verbraucherinnen und Verbraucher und für die Landwirte gewährleistet werden können. „Als SPD-Fraktion stehen wir dafür ein,… Neue Gentechniken: Vorsorgeprinzip muss gelten weiterlesen

28.11.2022 20:24 Nicht Beamtenbashing sondern Stärkung des Öffentlichen Dienstes Gebot der Stunde
Ein starker, handlungsfähiger Staat, der Krisen trotzt, ist wichtiger als je zuvor. Dazu steuern die Beamtinnen und Beamten einen großen Teil bei. Daher sind die Äußerungen von Carsten Linnemann (CDU) für uns als SPD-Fraktion inakzeptabel. Sie sind ein Schlag ins Gesicht der hart arbeitenden Beamtinnen und Beamten, die vielmehr unterstützt werden sollten, sagt Dirk Wiese.… Nicht Beamtenbashing sondern Stärkung des Öffentlichen Dienstes Gebot der Stunde weiterlesen

24.11.2022 00:18 Haushaltsrede von Bundeskanzler Scholz
„WIR HALTEN UNSER LAND ZUSAMMEN“ „Diese Bundesregierung redet nicht nur, sondern handelt“ – bei Entlastungen, Reformen, der Energie- und Sicherheitspolitik. Bundeskanzler Scholz hat in der Haushaltsdebatte eine Bilanz der Regierungspolitik der vergangenen Monate gezogen. Deutschland habe die Krise im Griff. Am Anfang der Regierung habe das gemeinsame Bekenntnis von SPD, Grünen und FDP zum Fortschritt,… Haushaltsrede von Bundeskanzler Scholz weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Kontakt zu uns

SPD-Ortsverband Wertheim
97877 Wertheim 

Hier geht’s zum Kontaktformular

Counter

Besucher:491434
Heute:16
Online:2