Ein Weihnachtsgeschenk für die Bürger und Gäste von Wertheim

Veröffentlicht am 18.12.2019 in Gemeindenachrichten

Am letzten Samstag trafen sich wieder die sangesfreudigen Mitglieder des Gemeinderates zum traditionellen Weihnachtssingen. Es war gleich eine doppelte Premiere, ein Teil der neuen Gremiumsmitglieder und unser neues Stadtoberhaupt Markus Herrera Torrez mussten ihr Gesangstalent beweisen. Die Stimmung war gut. Auch wenn der ein oder andere Bürger bei unserem Gesang etwas geschmunzelt hat, vielleicht war der Gesang nicht jedermanns Sache, wir haben versucht unser Bestes zu geben.

Das Beste kommt zum Schluss

Dieses Jahr war es ein besonderer Auftritt für die Gremiumsmitglieder. Mit unserem Gesang wurde auch offiziell das offene WLAN-Netz für die Innenstadt gestartet. Mit einer kleinen Präsentationsshow haben Oberbürgermeister Markus Herrera Torrez und der Geschäftsführer der Stadtwerke Thomas Beier die Freigabe zum Surfen erteilt. Nun haben die Bürger und die Gäste, welche unser Stadtzentrum besuchen die Möglichkeit in einem Großteil der Innenstadt kostenfrei online zu gehen, ohne ihr eigenes Datenvolumen zu belasten. Nun folgt der Praxistest, die Netzbesucher welches das freie WLAN in der Innenstadt nutzen, sollen ohne Stau die Datenautobahn nutzen können.

Schon durch die Kommunalpolitik länger gefordert

Schon seit längerem fordern auch wir Kommunalpolitiker ein kostenfreies WLAN in unserer Innenstadt. Mit dem Antritt unseres neuen Oberbürgermeisters wurde diese Forderung schnell umgesetzt. Es sind noch nicht alle Ecken in der Innenstadt abgedeckt, das Netz soll wohl noch weiter ausgebaut werden.

 

Eingekauft wird aber bei den Einzelhändlern

Sollte jemand zufällig beim Surfen über das freie WLAN in unserer Innenstadt auf einen Onlinehändler stoßen, wäre es schön, bevor man eine schnelle Bestellung im Onlineshop auslöst, die Einzelhändler in der Innenstadt zu besuchen. Vielleicht kann man hier auch das ein oder andere Schnäppchen machen. Manchmal ist es doch besser vorher zu prüfen was man kauft.


Ingo Ortel

SPD-Fraktion Wertheim

 
 

Counter

Besucher:491432
Heute:23
Online:1

Wir in Wertheim

Danke an das tolle Team der SPD Liste „Wir in Wertheim“ während des Wahlkampfes

Nachrichten von der SPD-Basis

23.01.2020 22:17 Es war lange überfällig, „Combat 18“ zu verbieten
Bundesinnenminister Horst Seehofer hat den Verein „Combat 18“ verboten. Diese Entscheidung ist bei der Bekämpfung von rechtem Hass und rechter Hetze überfällig gewesen, so SPD-Fraktionsvizin Eva Högl. „Die Entscheidung von Bundesinnenminister Seehofer ist richtig und überfällig bei der Bekämpfung von rechtem Hass und rechter Hetze. Als bewaffneter Arm des Neonazi-Netzwerks Blood and Honour spielt Combat

20.01.2020 17:06 Libyen-Konferenz
Waffenembargo und Schweigen der Waffen Diplomatischer Durchbruch beim Berliner Libyen-Gipfel: Die in den Bürgerkrieg verwickelten Staaten haben sich zu einer Einhaltung des Waffenembargos und einem Ende der militärischen Unterstützung für die Konfliktparteien in Libyen verpflichtet. Die Libyen-Konferenz sei „ein wichtiger friedenstiftender Beitrag der deutschen Außenpolitik und ein großer diplomatischer Erfolg von Außenminister Heiko Maas“, begrüßte

20.01.2020 17:05 Nicht die Zeit, neue Bedingungen bei der Grundrente aufzumachen
SPD-Fraktionsvizin Katja Mast wehrt sich gegen alle Versuche, die getroffenen Vereinbarungen zur Grundrente jetzt wieder in Frage zu stellen. „Die Grundrente kommt wie vereinbart. Und jetzt ist bestimmt nicht die Zeit, neue Bedingungen aufzumachen. Der Gesetzentwurf geht jetzt seinen Gang in der Regierung und dann im Parlament. Wir begrüßen, dass Bundessozialminister Hubertus Heil dabei immer die Menschen

Ein Service von websozis.info

Aktuelle Artikel

Artikel und Berichte vom Ortsverein, von der SPD-Fraktion Wertheim und aus der Region.
Weitere 
Berichte.........

Kontakt zu uns

SPD-Ortsverband Wertheim
97877 Wertheim 

Hier geht’s zum Kontaktformular