Europawahlen - prominent vertreten durch Evelyne Gebhardt

Veröffentlicht am 26.04.2019 in Europa

Am 26.05.2019 finden nicht nur Kommunalwahlen statt, sondern auch Wahlen zum Europaparlament. unser Wahlkreis ist dort prominent vertreten durch Evelyne Gebhardt.  Sie ist Vizepräsidentin des Europaparlaments und engagiert sich besonders für Verbraucherrechte.

Viele ehrenamtlich engagierte Bürger und Bürgerinnen bringen sich in den vielzähligen Vereinen in der Region ein. "Das gesellschaftliche Leben wäre ohne diese Bereicherung undenkbar. Umso mehr gilt es, dieses vielfältige bürgerschaftliche Engagement für die Gesellschaft zu würdigen und zu fördern“, so die Hohenloher Europaabgeordnete Evelyne Gebhardt, die deshalb zu einem Ehrenamtsempfang in die Stadthalle Niedernhall eingeladen hatte.

 

Hauptredner war an diesem Tag der Generalsekretär von SOLIDAR, Conny Reuter. SOLIDAR ist ein europäischer Dachverband von Wohlfahrtsorganisationen. Mit 60 Mitgliedsorganisationen in 27 Staaten ist er führend in der Vertretung des Ehrenamts auf der europäischen politischen Bühne.

 

„Es ist mir ein großes Anliegen, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen und Ihnen Gelegenheit zum Austausch mit Herrn Reuter und mit anderen aktiven Ehrenamtlichen aus der Region zu geben“, so Evelyne Gebhardt. Das nutzten auch Ingo Ortel und Thomas Kraft aus dem Vorstand der SPD Wertheim. Das ehren-amtliches Engagement ist auch bei uns in Wertheim ganz erheblich. Beim Angebot vieler Aktivitäten und bei der Schaffung von Einrichtungen ist dies unverzichtbar und höchst anerkennenswert, waren sich Ortel und Kraft einig.


Vorstand

SPD Wertheim

 
 

Counter

Besucher:491432
Heute:18
Online:1

Lockerungsmaßnahmen öffentliches Leben

Wir in Wertheim

Danke an das tolle Team der SPD Liste „Wir in Wertheim“ während des Wahlkampfes

Nachrichten von der SPD-Basis

25.05.2020 10:19 Keine Toleranz für Ausbeutung
Interview mit Rolf Mützenich für RND SPD-Fraktionsvorsitzender Rolf Mützenich fordert im Interview mit dem RND, Missbrauch von Leih- und Werkverträgen überall zu verbieten. Es dürfe keine Toleranz für Ausbeutung geben. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

22.05.2020 06:10 Kommunaler Solidarpakt
Das öffentliche Leben findet dort statt, wo man zu Hause ist: in den Städten und Gemeinden. Mit guten Schulen und Kitas. Im Sportverein, dem Schwimmbad, der Bibliothek. Mit einem guten Angebot von Bussen und Bahnen – und von sozialen Einrichtungen. Die meisten öffentlichen Investitionen kommen aus den Kommunen. Wenn sie ausbleiben, sinkt ein Stück weit

19.05.2020 20:11 Katja Mast zu Mindestlohn Pflege / Grundrente
Leistungsträger sind nicht immer die mit Anzug und Krawatte, sondern die im Kittel Gerade die Corona-Krise macht deutlich, wie unverzichtbar der Mindestlohn ist – und warum der Tariflohn in der Pflege so wichtig ist. Katja Mast erklärt. „Corona macht deutlich: Leistungsträger sind nicht immer die mit Anzug und Krawatte, sondern die im Kittel. Wenn der

Ein Service von websozis.info

Aktuelle Artikel

Artikel und Berichte vom Ortsverein, von der SPD-Fraktion Wertheim und aus der Region.
Weitere 
Berichte.........

Kontakt zu uns

SPD-Ortsverband Wertheim
97877 Wertheim 

Hier geht’s zum Kontaktformular