Kundgebung für Frieden in der Ukraine

Veröffentlicht am 28.02.2022 in Veranstaltungen

Die Ereignisse in der Ukraine machen auch Menschen in Wertheim betroffen. Auch hier leben Menschen, die ihre Trauer, ihr Entsetzen, ihr Mitgefühl, ihre Angst ausdrücken wollen. Am Aschermittwoch, 02.03.2022 um 18.30 h findet eine Kundgebung für Frieden in der Ukraine auf dem Marktplatz statt.

Dazu bildet sich gerade kurzfristig ein breites Bündnis in unserer Stadt. Bisher haben  SPD, CDU, Die Grünen, Freie Bürger, Evang. Kirche und Willkommen in Wertheim Unterstützung zugesagt. Geplant sind bisher mehrere Reden aus den unterstützenden Organisationen. Auch Menschen mit Verbindung zur Ukraine oder Russland sollen zu Wort kommen. Geplant sind auch Musikbeitrag und ein Gebet. Zudem besteht die Möglichkeit, dass auch spontane Redebeiträge erfolgen können.

Presseservice                                                                                                                           

Verantwortlich Thomas Kraft
Tel. 0170 5537182

 
 

Aktuelle Artikel

Artikel und Berichte vom Ortsverein, von der SPD-Fraktion Wertheim und aus der Region.
Weitere 
Berichte.........

Nachrichten von der SPD-Basis

15.08.2022 12:18 Kanzler Olaf Scholz
„WIR STEHEN ZUSAMMEN“ Kanzler Olaf Scholz hat angesichts des Kriegs in Europa und der steigenden Preise zum Zusammenhalt aufgerufen. Allen werde geholfen, um gut durch den Winter zu kommen. Die Lage im Herbst und Winter werde schwierig, man sei aber vorbereitet, „damit wir als Land gemeinsam durch diese Zeit gehen können, damit wir zusammenstehen“, sagte… Kanzler Olaf Scholz weiterlesen

15.08.2022 12:00 Spitzensportförderung neu denken
Anlässlich der heutigen Veröffentlichung der Analyse der staatlich geförderten Spitzensportentwicklung „Warum ist es uns das wert?“ von Athleten Deutschland e.V., fordert die SPD-Fraktion im Bundestag, die finanzielle Spitzensportförderung zu reformieren. „Athleten Deutschland legt mit der heute veröffentlichten Analyse den Finger in die Wunde der deutschen Spitzensportförderung. Auch im Sportausschuss Anfang Mai gingen die Stellungnahmen der… Spitzensportförderung neu denken weiterlesen

11.08.2022 16:19 Kanzler Scholz in der Bundespressekonferenz
„Niemand wird alleine gelassen“ Auf seiner ersten Sommer-Pressekonferenz als Bundeskanzler hat Olaf Scholz über den Krieg in der Ukraine, steigende Preise und die Energieversorgung gesprochen – und die Entschlossenheit der Bundesregierung betont, die Menschen in Deutschland weiter zu entlasten. „Wir werden alles dafür tun, dass die Bürgerinnen und Bürger durch diese schwierige Zeit kommen.“ weiterlesen auf bundesregierung.de

Ein Service von websozis.info

Kontakt zu uns

SPD-Ortsverband Wertheim
97877 Wertheim 

Hier geht’s zum Kontaktformular

Counter

Besucher:491434
Heute:29
Online:2