Nominierungsveranstaltung des SPD Ortsverein Wertheim

Veröffentlicht am 09.03.2019 in Wahlkampftagebuch

Die SPD Wertheim nominiert die Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl und die Kreistagsbewerber aus dem Wahlbezirk Wertheim. Die Veranstaltung findet statt am Montag, den 11.03.19 um 19.00 h im Zorbas, Wertheim. Teilnehmen können  alle Mitglieder und Interessierten. Die Versammlung ist öffentlich.

Die möglichen Listenplätze werden alle besetzt, so Thomas Kraft Vorsitzender der SPD Wertheim. Durch die Oberbürgermeisterwahl entstand eine Aufbruchstimmung in der Stadt, die auch bei Zusammenstellung der Kandidatenliste deutlich spürbar war. Besonders freut ihn die Entscheidung des künftigen Oberbürgermeisters Markus Herrera Torrez bei der Kreistagswahl anzutreten. Der Vorstand werde ihn selbstverständlich vorschlagen für den ersten Listenplatz. Damit ist eine starke Vertretung der Wertheimer Interessen im Kreistag gewährleistet.

Auch für den Gemeinderat ist es gelungen ein sehr gutes Team aufzustellen, so Thomas Kraft weiter. Angestrebt wurde ein repräsentativer Querschnitt der Menschen die in Wertheim leben. Viele Personengruppen finden sich auf der Liste wieder.  Es sind Erstwähler und Senioren, Arbeitnehmervertreter und selbstständige Handwerksmeister, Studenten und Lehrer, Soziale Berufe, Verwaltungs-, gewerblich und kaufmännisch Tätige vertreten. Familien, Vereine und Naturschutz sind ebenfalls platziert. Die Ortschaften und Stadtteile finden ein hervorragendes Angebot von Kandidatinnen und Kandidaten. Unser Ziel ist es im neuen Gemeinderat eine gute Basis für den neuen Oberbürgermeister Markus Herrera Torrez zu schaffen, so Patrick Schönig, Fraktionsvorsitzender der SPD. Gemeinsam mit ihm und den Bürgern von Wertheim wollen wir in der kommenden Wahlperiode vieles erreichen und die Weichen stellen für eine positive Stadtentwicklung bis 2030 bis 2040.

 

 

SPD-Pressedienst

Ortsverein Wertheim

verantwortlich Thomas Kraft und Ingo Ortel

Kellriesenstr. 20, 97877 Wertheim

Tel. 0170 5537182

 
 

Counter

Besucher:491432
Heute:75
Online:1

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

20.05.2019, 18:00 Uhr Ortsrundgang Lindelbach

21.05.2019, 18:00 Uhr Grünenwört Ortsrundgang

23.05.2019, 18:00 Uhr Urphar Ortsrundgang

24.05.2019 Rotes Sofa auf dem Französischer Markt

Nachrichten von der SPD-Basis

13.05.2019 09:33 Wir brauchen eine Pflegebürgerversicherung
Um den steigenden Kosten in der Pflegeversicherung zu begegnen, braucht Deutschland eine solidarisch finanzierte Bürgerversicherung, nicht mehr finanzielles Risiko, sagt die pflegepolitische Sprecherin der SPD-Fration. „Die wichtige Debatte über Verbesserungen für die Pflege wird immer stärker verbunden mit dem Ziel einer Pflegebürgerversicherung. Das hat die privaten Versicherer in helle Aufregung versetzt^, und prompt fordern sie mehr Kapitaldeckung.

07.05.2019 12:55 Befreiung vom Nationalsozialismus: Erinnerung bewahren
Am 8. Mai 1945 endete die nationalsozialistische Terrorherrschaft in Deutschland. Durch die Befreiung der Konzentrationslager durch die alliierten Truppen wurde das Ausmaß der unvergleichlichen Menschheitsverbrechen der Nazis offensichtlich. Die SPD-Bundestagsfraktion gedenkt der Opfer und besucht heute mit einer Delegation die Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück. „Durch einen Besuch der Mahn- und Gedenkstätte erinnern wir insbesondere an

07.05.2019 12:54 Menschen, die in Mehrehe leben, werden nicht eingebürgert
SPD-Fraktionsvizin Eva Högl stellt die Position der SPD-Fraktion zur Einbürgerung von Menschen, die in Mehrehe leben, klar. „Wir werden im Gesetz klarstellen, dass Menschen, die in Mehrehe leben, nicht eingebürgert werden. Das war und ist unstreitig in der Koalition. Wir werden im parlamentarischen Verfahren für die zügige Umsetzung sorgen.“ Statement von Eva Högl auf spdfraktion.de

Ein Service von websozis.info

Aktuelle Artikel

Artikel und Berichte vom Ortsverein, von der SPD-Fraktion Wertheim und aus der Region.
Weitere 
Berichte.........

Kontakt zu uns

SPD-Ortsverband Wertheim
97877 Wertheim 

Hier geht’s zum Kontaktformular