SPD Wertheim auf der Suche nach neuen Wegen

Veröffentlicht am 22.07.2018 in Ortsverein



Im Mai und am letzten Dienstag traf sich der SPD-Ortsverein zu einer Mitgliederversammlung. Zu beiden Sitzungen waren auch Bernd Safferling Regionalgeschäftsführer/Heilbronn der SPD Baden-Württemberg und Joachim Thees Kreisvorsitzender des SPD Main-Tauber-Kreises als Gäste vertreten. Es gab viel zu besprechen auch wie die Zukunft unseres SPD-Ortsvereines aussehen könnte war auf dem Programm. Unser Ortsverein hat über 80 Mitglieder damit ist er der mitgliederstärkste Ortsverein im Main-Tauber-Kreis. Schon allein deswegen ist es wichtig das unser Ortsverein für die Zukunft gewappnet ist.

Die SPD-Ortsvereine im Main-Tauber-Kreis haben es nicht leicht sich in einer tiefschwarz geprägten Region durchzusetzen, umso wichtiger ist es in der Kommunalpolitik Zeichen zu setzen. Nächstes Jahr stehen in Wertheim drei Wahlen vor der Tür besonders die Wahlen des Oberbürgermeisters und des Gemeinderates bedeutet das sich der Ortsverein ordentlich ins Zeug legen muss. Im nächsten Jahr wird es im Gemeinderat statt 26 Sitze nur noch 22 Sitze geben. Laut Statistik würde die SPD nach der nächsten Kommunalwahl in Wertheim einen Sitz weniger im Gremium haben. Wie das Ergebnis nach den Wahlen nun wirklich aussehen wird liegt voll und ganz an der Arbeit der SPD-Fraktion aber auch an den Aktivitäten des SPD-Ortsvereines.

Am Freitag den 20. Juli 2018 traf sich der SPD-Ortsverein Kühlsheim zu einer Mitgliederversammlung auch zwei Mitglieder des SPD-Ortsvereines Wertheim waren vertreten. Einer der Themen war wie man sich gegenseitig unterstützen und gemeinsam die Zukunft der Ortsvereine im Main-Tauber-Kreis sichern kann.

Besonders die Ortsvereine und deren gewählte Vertreter im Gemeinderat können sich unabhängig von der Bundes- und Landespolitik für sozialpolitische Themen in ihren Gemeinden einsetzen da sie näher am Bürger sind und ihre Wünsche und Probleme kennen.

Zusätzlich müssen von den Ortsvereinen auch die überregionalen Wahlkämpfe organisiert und durchgeführt werden und dies alles im Namen des Ehrenamtes. Jeder der ehrenamtlich unterwegs ist weiß wie es ist, wenn man Familie Beruf und Ehrenamt miteinander unter einen Hut bringen will oder muss.

Um einen gemeinsamen roten Faden in der Kommunalpolitik zu ziehen müssen wir alle nach Lösungen suchen und natürlich auch finden. Alle Ortsvereine sind auf der Suche nach Mitstreitern die sich politisch engagieren oder in den Vorständen mitarbeiten wollen. Auch für die nächste Gemeinderats- und Kreistagswahl werden Kandidaten gesucht dabei spielt es keine Rolle ob jemand Mitglied in einer Partei ist.

 

Ingo Ortel
SPD-Ortsverein Wertheim

 
 

Counter

Besucher:491432
Heute:19
Online:1

Wir in Wertheim

Danke an das tolle Team der SPD Liste „Wir in Wertheim“ während des Wahlkampfes

Nachrichten von der SPD-Basis

12.06.2019 08:12 Högl/Heidenblut zu Betreuervergütung
Bundesrat macht den Weg frei: mehr Geld für gesetzliche Betreuer Am 07. Juni 2019 hat der Bundesrat das Gesetz zur Anpassung der Betreuer- und Vormündervergütung gebilligt. Der Bundestag hatte das Gesetz bereits im Mai beschlossen. „Bund und Länder hatten sich im Vorfeld auf diesen Gesetzentwurf verständigt. An diesem Kompromiss wurde nicht mehr gerüttelt. Es ist

11.06.2019 07:10 Marja-Liisa Völlers zu Ganztagsbetreuung
Ziel bleibt Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung im Grundschulalter bis 2025 Im Rahmen der Kultusministerkonferenz haben die Länder heute aktuelle Kostenberechnungen über den geplanten Rechtsanspruch für Grundschulkinder auf einen Ganztagsplatz vorgestellt. Demnach reichen die vom Bund zugesagten zwei Milliarden Euro nicht aus. Die SPD-Bundestagsfraktion hält am Ausbau des Ganztags fest, um die Länder bei der Realisierung des

06.06.2019 19:31 Kampf gegen Lebensmittelverschwendung intensivieren
Am Thema Lebensmittelverschwendung komm niemand vorbei, wer das Ziel Nachhaltigkeit verfolgt. 85 Kilogramm wirft jeder deutsche Privathaushalt im Jahr durchschnittlich weg. Auch in Erzeugung, Handel und Gastronomie landen viel zu viele kostbare Nahrungsmittel im Müll. „An guten Ideen und Ansätzen Lebensmittelverschwendung zu bekämpfen mangelt es nicht. Einige Unternehmen des Lebensmitteleinzelhandels engagieren sich bereits gegen Verschwendung.

Ein Service von websozis.info

Aktuelle Artikel

Artikel und Berichte vom Ortsverein, von der SPD-Fraktion Wertheim und aus der Region.
Weitere 
Berichte.........

Kontakt zu uns

SPD-Ortsverband Wertheim
97877 Wertheim 

Hier geht’s zum Kontaktformular