Testangebote für Wertheimer Bürger werden weiter ausgebaut

Veröffentlicht am 28.03.2021 in Gemeindenachrichten

Wertheim folgt dem Ruf der großen Politik – testen..testen..testen. Dies ist einer der Möglichkeiten, den Bürgern eine gewisse Sicherheit in Zeiten der Coronapandemie zu geben. Jeder Bürger hat zurzeit einen Anspruch auf einen kostenfreien wöchentlichen Schnelltest. Auch wenn die Schnelltests nicht so verlässlich sind wie ein PCR-Test, sind sie trotz alledem einer der Bausteine, um die steigenden Infektionszahlen in den Griff zu bekommen. Die Antigen-Schnelltests könnten aber auch in der Zukunft mit dafür sorgen, dass die Bürger sich wieder freier bewegen können und dass die Geschäfte der Gewerbetreibenden wieder eine langfristige Perspektive haben.

Teststrategie der Stadt Wertheim
Die Stadt Wertheim hat in den letzten Wochen eine Teststrategie entwickelt, die am Anfang noch etwas holprig war, aber nun Fahrt aufgenommen hat. Als erstes wurde für die Kindergärten und Schulen Antigen-Selbsttests zur Verfügung gestellt, Partner gesucht welche Testmöglichkeiten anbieten können, zur Kommunalwahl konnten sich alle Wahlhelfer freiwillig einen Eigentest unterziehen und nun wurde auch ein kommunales Testzentrum in Betrieb genommen. Die Testangebote sollen weiter ausgebaut werden. Es soll in unserer Stadt ein weites Netz von Teststationen, in denen sich die Bürger testen lassen können, gespannt werden. Dies ist natürlich auch nur möglich, wenn ausreichend Testkits zur Verfügung stehen.

Antigener Coronatest - ein wichtiger Baustein für Öffnungsstrategie
Wie man aus der Presse entnehmen konnte, haben die Städte unseres Landkreises sich mit einem gemeinsamen Schreiben, an den Ministerpräsidenten und an das Sozial- und Wirtschaftsministerium gewandt. Die Stadt Wertheim hat sich an dem Aufruf beteiligt. In diesem Schreiben fordert man eine sichere Öffnungsstrategie. Zu dieser Öffnungsstrategie gehören neben den Hygienemaßnahmen, Maskenpflicht in der Innenstadt, konsequente Kontrollen der Regelvorgaben und ein gut strukturiertes Netz von Testangeboten. Dies könnte dazu beitragen, dass der Einzelhandel, die Gastronomie und Hotelbetreiber auch bei einem höheren Inzidenzwert wieder öffnen könnten.


Ingo Ortel
SPD-Ortsverein Wertheim

 
 

Wahlergebnis Wertheim Landtagswahlen 2021

Aktuelle Artikel

Artikel und Berichte vom Ortsverein, von der SPD-Fraktion Wertheim und aus der Region.
Weitere 
Berichte.........

Nachrichten von der SPD-Basis

13.04.2021 16:09 Kabinett billigt Bundes-Notbremse – Gemeinsam die dritte Welle brechen
Das Bundeskabinett hat bundesweit einheitliche Regelungen beschlossen, um die immer stärker werdende dritte Corona-Welle in Deutschland zu brechen. „Das ist das, was jetzt notwendig ist: Regelungen, die im ganzen Bundesgebiet überschaubar, nachvollziehbar für jeden einheitlich gelten“, sagte Vizekanzler Olaf Scholz am Dienstag. In den vergangenen Tagen hatten der Vizekanzler und die Kanzlerin mit vielen Kabinettskolleg*innen,

13.04.2021 15:09 SPD fordert Ende des „egozentrischen Kandidatenwettbewerbs“
Markus Söder will es werden, Armin Laschet auch. Da zwei sich öffentlich streiten, bleibt die Kanzlerkandidatur der CDU/CSU weiter ungeklärt. Für die SPD ist das unverantwortlich. Denn mit der Bekämpfung der Corona-Pandemie warten wichtige politische Aufgaben. SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil wird am Montagabend in der ARD-Sendung „Hart aber fair“ deutlich: „Das ist eine der wichtigsten Sitzungswochen

13.04.2021 08:23 Corona-Tests am Arbeitsplatz – Fragen und Antworten
Für viele Schüler*innen ist es längst normal, jetzt müssen bald auch alle Unternehmen verpflichtend ihren Beschäftigten Corona-Tests anbieten – bezahlt von der Firma. „Alle müssen jetzt ihren Beitrag im Kampf gegen Corona leisten, auch die Arbeitswelt. Um die zu schützen, die nicht von zu Hause arbeiten können, brauchen wir flächendeckend Tests in den Betrieben“, sagte

Ein Service von websozis.info

Kontakt zu uns

SPD-Ortsverband Wertheim
97877 Wertheim 

Hier geht’s zum Kontaktformular

Counter

Besucher:491433
Heute:32
Online:3