Was haben die Eingemeindungen gebracht und was bietet die Zukunft?

Veröffentlicht am 12.07.2022 in Veranstaltungen

Die SPD Wertheim beschäftigt sich in einer öffentlichen Veranstaltung mit der Gebietsreform und der Kommunalpolitik in Wertheim von der Eingemeindung bis heute. Oberbürgermeister Markus Herrera Torrez wird in seinem Beitrag einen  Ausblick in die Zukunft bieten. Am Sonntag, den 17.07.2022 um 10.15 h findet diese Veranstaltung statt im Löwengarten Wertheim-Bestenheid.

Eine Reihe von Mitgliedern sind zu ehren, so Thomas Kraft der SPD Vorsitzende von Wertheim. Das bietet die Gelegenheit, mit Zeitzeugen und ehemals aktiven Kommunalpolitiker*innen über die Entwicklung von Wertheim zu reden. In persönlichen Eindrücken werden Schlaglichter auf wichtige Ereignisse geworfen. Was waren Gründe für die Eingemeindungen? Ging das alles einvernehmlich vonstatten? Wie viel Eigenständigkeit existiert in Ortschaften und Stadtteilen?

Wie eng sind wir als Gemeinschaft seitdem zusammengewachsen? Was waren wichtige Entscheidungen der vergangenen 50 Jahre? Diese und weitere Fragen werden am Sonntagvormittag zur Sprache kommen.

 

Presseservice                                                                                                      

SPD Wertheim

Verantwortlich Thomas Kraft

Tel. 0170 5537182

 

 
 

Aktuelle Artikel

Artikel und Berichte vom Ortsverein, von der SPD-Fraktion Wertheim und aus der Region.
Weitere 
Berichte.........

Nachrichten von der SPD-Basis

28.11.2022 20:26 Neue Gentechniken: Vorsorgeprinzip muss gelten
Die heutige öffentliche Anhörung des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft hat den Kurs der SPD-Bundestagsfraktion im Umgang mit neuen Gentechniken bestätigt. Auch für Techniken wie CRISPR/Cas müssen Transparenz und Risikoüberprüfung verpflichtend geregelt bleiben, damit Sicherheit und Wahlfreiheit für die Verbraucherinnen und Verbraucher und für die Landwirte gewährleistet werden können. „Als SPD-Fraktion stehen wir dafür ein,… Neue Gentechniken: Vorsorgeprinzip muss gelten weiterlesen

28.11.2022 20:24 Nicht Beamtenbashing sondern Stärkung des Öffentlichen Dienstes Gebot der Stunde
Ein starker, handlungsfähiger Staat, der Krisen trotzt, ist wichtiger als je zuvor. Dazu steuern die Beamtinnen und Beamten einen großen Teil bei. Daher sind die Äußerungen von Carsten Linnemann (CDU) für uns als SPD-Fraktion inakzeptabel. Sie sind ein Schlag ins Gesicht der hart arbeitenden Beamtinnen und Beamten, die vielmehr unterstützt werden sollten, sagt Dirk Wiese.… Nicht Beamtenbashing sondern Stärkung des Öffentlichen Dienstes Gebot der Stunde weiterlesen

24.11.2022 00:18 Haushaltsrede von Bundeskanzler Scholz
„WIR HALTEN UNSER LAND ZUSAMMEN“ „Diese Bundesregierung redet nicht nur, sondern handelt“ – bei Entlastungen, Reformen, der Energie- und Sicherheitspolitik. Bundeskanzler Scholz hat in der Haushaltsdebatte eine Bilanz der Regierungspolitik der vergangenen Monate gezogen. Deutschland habe die Krise im Griff. Am Anfang der Regierung habe das gemeinsame Bekenntnis von SPD, Grünen und FDP zum Fortschritt,… Haushaltsrede von Bundeskanzler Scholz weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Kontakt zu uns

SPD-Ortsverband Wertheim
97877 Wertheim 

Hier geht’s zum Kontaktformular

Counter

Besucher:491434
Heute:18
Online:1