01.08.2020 in Ortsverein

Gemeinsam gegen Rassismus

 

"Die nach dem Tod von George Floyd auflebenden ‚Black Lives Matter‘-Demonstrationen wollen weltweit aufzeigen, dass Rassismus und diskriminierendes Verhalten nach wie vor stattfinden.Sie prangern vor allem den strukturellen Rassismus, den so genannten "Alltagsrassismus" gegenüber People of Color an. In sozialen Netzwerken werden zum Thema Rassismus zahlreiche Informationen dazu geteilt und die Bevölkerung aufgerufen, sich über das Thema Rassismus zu informieren. 

26.07.2020 in Ortsverein

Vorstandstreffen unter Coronabedingungen des SPD Ortsvereines Wertheim

 

Der SPD-Vorstand Wertheim traf sich unter Coronabedingungen endlich wieder zu einer Sitzung mit persönlicher Anwesenheit. Bedingt durch die Pandemie fand die politische Arbeit in den letzten Monaten durch Onlinekonferenzen, Telefonate und Gespräche im kleinsten Kreis statt.

09.07.2020 in Gemeindenachrichten

Coronakrise lässt alte Themen der Wertheimer SPD wieder aufleben

 

Seit mehreren Wochen bietet ein Großteil der Wertheimer Einzelhändler, ihre Ware sätzlich auch in einem gemeinschaftlichen Onlineshop auf der Plattform lokalhelden-wertheim.de an. Unterstützt wird die Onlineplattform von dem Stadtmarketing und der Stadtverwaltung Wertheim. Bernd Maack Vorsitzender des Stadtmarketing, Christian Schlager Innenstadtmanager und sein Team, griffen den Einzelhändlern bei diesem Projekt kräftig unter die Arme, sodass der gemeinschaftliche Onlineshop Anfang April im Netz präsentiert werden konnte. 

30.05.2020 in AG 60plus

Wertheimer Michaelismesse abgesagt: Unklarheiten bei den Mitgliedern des Messeausschusses

 

Es herrscht Missstimmung und Unklarheit bei einigen Messeausschussmitgliedern, mit der Absage der Michaelismesse durch die Verwaltung sind einige Fragen aufgetaucht. Bevor die Stadtverwaltung die Öffentlichkeit darüber informierte, dass es dieses Jahr keine Wertheimer Michaelismesse geben wird, wurden die Mitglieder des Messeausschusses zwei Tage vorher über die Entscheidung der Verwaltung informiert. Die Verwaltung wünscht sich das alle Beteiligten hinter der Entscheidung stehen und klare Aussagen auch in der Öffentlichkeit treffen. Die Entwicklung der letzten Tage und ein Presseartikel sorgen nun für diese Missstimmung bei den Mitgliedern des Messeausschusses. Der Festwirt und die Brauerei stehen hinter dieser Entscheidung. Markthändler und Schausteller hinterfragen aber diese Vorgehensweise.

18.05.2020 in Kommunalpolitik

Familienzentrum Wartberg - Baustopp ist ein Fehler

 

Für Patrick Schönig, Renate Gassert, Klaus Kohn, Klaus von Lindern und Katrin Rappert ist immer noch nicht nachvollziehbar, wie man mit einem Antrag die soziale Zukunft des Wartberges aufs Spiel setzt. Soziale Projekte, welche schon geplant sind, dürfen wegen des starken Rückgangs der Steuereinnahmen in diesem Jahr nicht geopfert werden. Am Freitagabend trafen sich Vertreter des Ortsvereines Wertheim um sich ein Bild von der aktuellen Lage der Baustelle, welche nun erst mal stillsteht, zu machen. So richtig ist immer noch nicht klar, welche Ziele die CDU mit ihrem Antrag, der von den freien Bürgern und der Bürgerliste unterstützt wurde, verfolgt.

 

Counter

Besucher:491432
Heute:21
Online:2

Wir in Wertheim

Danke an das tolle Team der SPD Liste „Wir in Wertheim“ während des Wahlkampfes

Nachrichten von der SPD-Basis

10.08.2020 10:05 Olaf Scholz ist unser Kanzlerkandidat
Bundesfinanzminister Olaf Scholz soll uns als Kanzlerkandidat in die nächste Bundestagswahl führen, sagt Rolf Mützenich. Damit Deutschland sozial gerecht und wirtschaftlich stark bleibt. „Olaf Scholz hat mit seinen großen politischen Erfahrungen in Regierung und Parlament sowie als Länderregierungschef bewiesen, dass er unser Land auch in schwierigen Zeiten führen kann. Mit großer Konzentration und Reformwillen setzt der Sozialdemokrat Olaf

04.08.2020 06:22 Kindergesundheit stärken
Überall in Deutschland sind Kinderkliniken von der Schließung bedroht, weil sie sich nicht „rechnen“, vor allem im ländlichen Raum. Die SPD will die Kinderkliniken retten und stärken. Das Ziel: Kinder- und Jugendliche sollen überall medizinisch gut versorgt werden – egal, wo sie wohnen. Viele Kinder- und Jugendstationen kämpfen vor allem auf dem Land ums Überleben.

31.07.2020 06:18 „Aufräumen“ in der Fleischbranche
Arbeitsminister Hubertus Heil räumt wie angekündigt in der Fleischbranche auf. Das Bundeskabinett hat die geplanten schärferen Regeln für die Fleischindustrie auf den Weg gebracht. Bald werden Werkverträge verboten und Arbeitszeitverstöße strenger geahndet. „Wir schützen die Beschäftigten und beenden die Verantwortungslosigkeit in Teilen der Fleischindustrie“, so der Arbeitsminister. Nicht zuletzt die Häufung von Corona-Fällen in verschiedenen

Ein Service von websozis.info

Aktuelle Artikel

Artikel und Berichte vom Ortsverein, von der SPD-Fraktion Wertheim und aus der Region.
Weitere 
Berichte.........

Kontakt zu uns

SPD-Ortsverband Wertheim
97877 Wertheim 

Hier geht’s zum Kontaktformular