11.10.2018 in Gemeindenachrichten

Jubiläum - 25 Jahre Jugendfußballturnier zur Michaelismesse Wertheim

 



Nachtrag Michaelismesse Wertheim 2018

Es war kein leichter Start, vor 25 Jahren machte Erika Knittel SPD-Stadträtin und Mitglied des Messeausschusses den Vorschlag zur Messe ein sportliches Event für die Jugend anzubieten. Überzeugt war man damals bei der Verwaltung noch nicht so richtig ob dieses Angebot ein Erfolg wird. Doch Erika Knittel ließ sich von Ihrem Vorhaben nicht abbringen und suchte sich Partner, die sie unterstützen. Einen guten Fußballfachmann fand sie in Ludwig Oberdorf der sie von Anfang an unterstützt hat. Später stießen dann noch Diether Edel und Karl-Heinz Kleinschmidt zum Organisatorenteam.

07.10.2018 in Gemeindenachrichten

Kinderfestumzug - besseres Wetter konnte man sich nicht wünschen.

 

Kinderumzug Michaelismesse 2018

Wie jedes Jahr machten sich die Kinder der Wertheimer Schulen anlässlich zur Michaelismesse, wieder auf den Weg von der Gemeinschaftsschule Alte Steige bis zum Taubersportplatz, um ihre roten Luftballons steigen zu lassen.

04.10.2018 in Kommunalpolitik

Mitglieder des Messeausschusses schauen hinter die Kulissen

 



Gestern trafen sich Mitglieder des Messeausschusses Wertheim zu einem Rundgang über die Messe dabei konnten sie mal hinter die Kulissen schauen.

Werner Baumeister Inhaber von Messner-Gewürze und Timo Zöllner Break-Dance welche die Händlerstände und den Freizeitpark organisieren führten die Ausschussmitglieder über die Messe. Es war auch mal interessant zu erfahren wie solch ein Händler- und Schaustellerleben vor und nach der Messe funktioniert. Es kommt immer wieder vor das die Besucher sagen „man ist das teuer“ ohne sich aber bewusst zu sein was alles dazugehört um solch ein Geschäft zu betreiben

23.09.2018 in Allgemein

Die GroKo hat den Weitblick verloren

 



Betrachtungsweise von Ingo Ortel

Wir schauen nach Berlin und wundern uns über gar nichts mehr, es ärgert mich und bestimmt auch viele andere Genossen, wie im Bundestag Politik gemacht wird.

Um euch etwas abzulenken hier mal ein kleiner Beitrag über ein schönes Fleckchen Landschaft in Wertheim/Höhefeld. Vielleicht sollte dies unsere Regierung auch mal tun, abschalten, durchatmen und einen Neustart aber mit etwas mehr Weitblick.


 

02.09.2018 in Politik

Kleines Rentenpaket ist nun beschlossen

 

Für die Koalition scheint es ein großer Erfolg zu sein, für die Generationen, welche noch mindestens zehn Jahre oder länger arbeiten müssen um in den Genuss eines abzugsfreien Rentenanspruches zukommen ist die Zukunft immer noch unklar. Arbeitsjahre, Rentenalter, Rentenniveau bis hin zur Beitragszahlung alles noch offen, ab 2025 werden die Karten neu gemischt es sei denn unserer Parteispitze gelingt noch der große Wurf „Stabilisierung und klare Verhältnisse bis zum Jahr 2040“.

Counter

Besucher:491432
Heute:36
Online:2

Nachrichten von der SPD-Basis

12.10.2018 19:02 Oliver Kaczmarek und Ties Rabe: Wer Schulen zu politikfreien Räumen erklären will, hat nicht verstanden, wie Demokratie funktioniert
In immer mehr Bundesländern organisiert die AfD Meldeportale zur Denunziation von Lehrkräften. Dazu erklären anlässlich der heutigen Tagung sozialdemokratischer Bildungspolitikerinnen und –politiker aus Bund und Ländern in Berlin Oliver Kaczmarek, MdB, Beauftragter des SPD-Parteivorstandes für Bildungspolitik und Ties Rabe, Koordinator der SPD geführten Länder in der Kultusministerkonferenz: Nur wer über Politik diskutiert und sich eine eigene Meinung

11.10.2018 22:19 Schädliche Dieselabgase am Arbeitsplatz begrenzen
EU-Institutionen einigen sich auf strengere Werte für Dieselabgase Am Donnerstag, 11.Oktober 2018, erzielten EU-Kommission, Europäisches Parlament und Europäischer Rat überraschend ein Übereinkommen bei der Revision für krebserregende Stoffe in Dieselabgasen. „In der Lagerhalle, beim Bergbau oder im Güterverkehr leiden Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer unter gesundheitschädigenden Abgasen. Europa sorgt nun endlich für mehr Schutz am Arbeitsplatz. Das

09.10.2018 14:49 Europa-SPD fordert Konsequenzen aus UN-Klimabericht
Der Weltklimarat hat am Montag, 8. Oktober 2018, einen Bericht über die negativen Folgen der Erderwärmung veröffentlicht. Er geht darauf ein, welche zusätzlichen politischen Maßnahmen nötig sind, um das Ziel des Pariser Abkommens zu erreichen. Im Weltklimavertrag wurde vereinbart, die Erderwärmung auf weit unter 2 Grad, möglichst sogar auf 1,5 Grad Celsius zu begrenzen. Der

Ein Service von websozis.info

SPD Wahl- und Regierungsprogramm

Aktuelle Artikel

Artikel und Berichte vom Ortsverein, von der SPD-Fraktion Wertheim und aus der Region.
Weitere 
Berichte.........

Kontakt zu uns

SPD-Ortsverband Wertheim
97877 Wertheim 

Hier geht’s zum Kontaktformular