26.11.2019 in Gemeinderatsfraktion

Schwimmbadantrag der SPD-Fraktion Wertheim

 

Es war ruhig geworden um die Planung eines neuen Hallenbades in Wertheim. Eine Bürgeranfrage bei einer Veranstaltung der Senioren-Union Wertheim an Oberbürgermeister Markus Herrera Torrez der als Gastredner anwesend war und ein darauffolgender Zeitungsartikel, sorgten für Aufregung bei den Bürgern. Nach seiner Aussage würde der Neubau eines Hallenbades vorerst nicht auf der Agenda stehen.

27.03.2019 in Gemeinderatsfraktion

22 Sitze - Testlauf für den neuen Gemeinderat

 

Welch ein Zufall, am Montag zur Gemeinderatsitzung fehlten im Rat vier Gremiumsmitglieder, 22 Räte waren anwesend. Eine symbolische Zahl für die nächste Legislaturperiode denn dann werden nur noch 22 Gremiumsmitglieder im Rat vertreten sein. Eine Entscheidung welche Dank der CDU und Bündnis 90/die Grünen gefällt wurde. Für fast die Hälfte der Gremiumsmitglieder nicht nachvollziehbar warum Bündnis 90/die Grünen einen schon vor über zwei Jahren gestellten CDU-Antrag noch mal aufgefrischt haben. Immerhin hatten sie den Antrag der CDU damals abgelehnt. Man mag spekulieren was sich Bündnis 90/die Grünen dabei gedacht haben.

25.11.2017 in Gemeinderatsfraktion

Kritische Haushaltsrede der SPD-Fraktion Wertheim

 

Die Haushaltsrede für das Jahr 2018 hatte einen besonderen Hintergrund bei einigen Fraktionen wurde auch der kritische Zeigefinger erhoben. Besonders bei unserer Fraktion wurde berechtigte Kritik an der Verwaltung geübt. In unserer letzten Fraktionssitzung haben wir einige Zeit verbracht um an der Haushaltsrede zu feilen. Patrick Schönig hat dann die Haushaltsrede geformt um die Position unserer Fraktion auch deutlich zu machen. Wir waren uns einig, dass wir erst mal einer weiteren Erhöhung der Hebesätze nicht zustimmen werden auch wenn wir in unserer Fraktion zu diesem Thema verschiedener Meinung sind.

Ingo Ortel
SPD-Fraktion Wertheim

08.01.2017 in Gemeinderatsfraktion

Wieder mal eine Neujahrsrede ohne Ecken und Kanten

 

Betrachtungsweise von Ingo Ortel

Am 6. Januar begrüßte Oberbürgermeister Stefan Mikulicz wieder seine Gäste zum traditionellen Neujahrsempfang der Stadt Wertheim. Musikalisch wurde die Veranstaltung von der Big-Band "Troposax" aus Hasloch und den Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde St. Venantius begleitet. Für die angebotene Kinderbetreuung muss man der Verwaltung der Stadt Wertheim ein besonderes Lob aussprechen.

28.07.2008 in Gemeinderatsfraktion

Fraktionsmitglieder wählten neue Führung: Renate Gassert als erste Frau an der Spitze der SPD-Fraktion

 

Zu einer außerordentlichen Sitzung nach dem Rücktritt von Dr. Günther Heger vom Amt des Fraktionsvorsitzenden, traf sich am Sonntagvormittag die SPD-Gemeinderatsfraktion mit dem SPD-Ortsvereinsvorstand.

Counter

Besucher:491432
Heute:10
Online:1

Wir in Wertheim

Danke an das tolle Team der SPD Liste „Wir in Wertheim“ während des Wahlkampfes

Nachrichten von der SPD-Basis

20.01.2020 17:06 Libyen-Konferenz
Waffenembargo und Schweigen der Waffen Diplomatischer Durchbruch beim Berliner Libyen-Gipfel: Die in den Bürgerkrieg verwickelten Staaten haben sich zu einer Einhaltung des Waffenembargos und einem Ende der militärischen Unterstützung für die Konfliktparteien in Libyen verpflichtet. Die Libyen-Konferenz sei „ein wichtiger friedenstiftender Beitrag der deutschen Außenpolitik und ein großer diplomatischer Erfolg von Außenminister Heiko Maas“, begrüßte

20.01.2020 17:05 Nicht die Zeit, neue Bedingungen bei der Grundrente aufzumachen
SPD-Fraktionsvizin Katja Mast wehrt sich gegen alle Versuche, die getroffenen Vereinbarungen zur Grundrente jetzt wieder in Frage zu stellen. „Die Grundrente kommt wie vereinbart. Und jetzt ist bestimmt nicht die Zeit, neue Bedingungen aufzumachen. Der Gesetzentwurf geht jetzt seinen Gang in der Regierung und dann im Parlament. Wir begrüßen, dass Bundessozialminister Hubertus Heil dabei immer die Menschen

16.01.2020 16:29 Herzlichen Glückwunsch, Münte!
Franz Müntefering wird 80. Von der Volksschule zum Vizekanzler. Ein Vollblutpolitiker aus Überzeugung. Sozialdemokrat, immer. Stets ist er dabei er selbst geblieben: nüchtern, gelassen, mutig, voller Leidenschaft, mitunter verschmitzt und nie abgehoben. Immer unverwechselbar. Dafür schätzen ihn die Menschen – über Parteigrenzen hinweg. Das Glückwunschschreiben der Parteivorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans im Wortlaut. Quelle:

Ein Service von websozis.info

Aktuelle Artikel

Artikel und Berichte vom Ortsverein, von der SPD-Fraktion Wertheim und aus der Region.
Weitere 
Berichte.........

Kontakt zu uns

SPD-Ortsverband Wertheim
97877 Wertheim 

Hier geht’s zum Kontaktformular