sozial - nachhaltig - bürgernah!

SPD Wertheim

 

SPD Wertheim wählte neuen Vorstand

Die SPD Wertheim hat in ihrer Jahreshauptversammlung unter der Leitung von Mirco Göbel einen neuen Vorstand gewählt. Patrick Schönig berichtete über die aktuellen Themen aus dem Gemeinderat und Katrin Rappert hielt einen Vortrag über Armut und Kinderarmut sowie die Situation der Tafel in Wertheim.

 

Eine kleine Steigerung für die SPD bei den Landtagswahlen 2021

Wir hatten mit Anton Mattmüller einen hervorragenden Kandidaten. Ein Schwerpunkt seiner Aktivitäten war in Wertheim. Unter Coronabedingungen war der Wahlkampf anders. Durch Online-Talk und digitale Podiumsdiskussionen haben wir den Wähler*innen Gespräche angeboten. Am Ende der Kampagne war es auch möglich Infostände durchzuführen. Er hat engagiert gekämpft und wurde von den Genoss*innen unterstützt. Die SPD konnte ihr Ergebnis in Wertheim mit 15,3 % etwas steigern. Das ist nicht zufriedenstellend für eine Volkspartei. Einige Wahlbezirke sind erfreulich. Wir werden uns damit beschäftigen um Folgerungen für die künftige Arbeit zu ziehen.

Schwimmbadsterben: Andreas Stoch zu Besuch in Tauberbischofsheim

Vergangenen Donnerstag besuchte der SPD-Spitzenkandidat Andreas Stoch Tauberbischofsheim. Auf Einladung des Landtagskandidaten Anton Mattmüller, trafen sich die zwei Politiker mit Uwe Spielvogel, dem stellvertretenden Vorsitzenden der DLRG Bezirk Frankenland.
 

Jahresabschlusssitzung des SPD- Vorstandes des Ortsvereines Wertheim

Die Landtagswahl stand im Mittelpunkt der Vorstandssitzung der SPD Wertheim. Auf Grund der aktuellen Coronasituation fand das Treffen digital statt. Die Vorstandmitglieder waren sich einig, dass die ergriffenen Maßnahmen notwendig und maßvoll seien. Die Impfung könne bald auch im Main-Tauber-Kreis durchgeführt werden. Es bestehe daher Hoffnung auf ein erfolgreiches Zurückdrängen des Virus. Wichtig sei es jetzt weiterhin diszipliniert zu sein und Kontakte zu reduzieren, so der Vorsitzende Thomas Kraft.

Anja Lotz Kandidatin für Bundestagswahl 2021

Die SPD im Wahlkreis Odenwald-Tauber hat Anja Lotz für Bundestagswahl nominiert.
Sie ist aus Weikersheim, dort Vorsitzender der Gemeinderatsfraktion und verfügt damit über enorme kommunalpolitische Erfahrung. Lotz wurde mit beeindruckenden 58 Stimmen gewählt, bei 2 Enthaltungen. Die Nominierungskonferenz in Osterburken wurden von Dr. Dorothee Schlegel, der Kreisvorsitzenden aus dem Neckar-Odenwald-Kreis eröffnet. Die Leitung der Konferenz lag in den Händen von Leon Köpfle, Katrin Rappert und Michael Deuser. Den Wahlvorschlag brachte Thomas Kraft, im Namen der beiden Kreisvorstände ein.

 

Nachrichten von der SPD-Basis

23.03.2024 09:27 Nord-Süd – Neu denken
Wenige Tage nach seiner Reise nach Namibia, Südafrika und Ghana hat der SPD-Vorsitzende Lars Klingbeil auf der Veranstaltung „Nord-Süd – Neu denken“ eine programmatische Rede zu einer modernen Nord-Süd-Politik gehalten. Weiterlesen auf spd.de

22.03.2024 13:25 Eine starke Wirtschaft für alle – Eine moderne Infrastruktur für alle
Wir machen Politik für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, nicht für Lobbyverbände. Das ist soziale Politik für Dich. Quelle: spd.de

22.03.2024 12:24 Eine starke Wirtschaft für alle – Mehr Arbeitskräfte für unser Land
Wir wollen in Deutschland alle Potenziale nutzen. Das geht vor allem mit guten Arbeitsbedingungen und einfachen Möglichkeiten zur Weiterbildung. Zusätzlich werben wir gezielt Fachkräfte aus dem Ausland an. Quelle: spd.de

Ein Service von websozis.info

Suchen

Kontakt zu uns

SPD-Ortsverband Wertheim, 97877 Wertheim, hier geht’s zum Kontaktformular

 

 

Counter

Besucher:491436
Heute:228
Online:2