sozial - nachhaltig - bürgernah!

SPD Wertheim

Die SPD fordert vom Landkreis, ernsthafte Verhandlungen für den Erhalt des Krankenhauses Wertheim

Die SPD Main-Tauber hat sich in einer Kreisvorstandssitzung intensiv mit dem Thema Krankenhausversorgung befaßt. Viele Argumente wurden dazu in der letzten Zeit ausgetauscht, so Thomas Kraft. Der Zeitrahmen für Entscheidungen schließt sich durch den Verlauf des Insolvenzverfahrens.

Nach eingehender Diskussion wurde mit großer Mehrheit folgender Beschluß gefaßt:

Eine Inzidenz von 200 erfordert weitere Maßnahmen, Initiative der Kreis-SPD

Der Main-Tauber-Kreis hat eine Inzidenz von über 200. Damit zählt er in Baden-Württemberg zu den vier Landkreisen mit den höchsten Werten. Ein weiterer Anstieg ist zu befürchten. Mit einer gemeinsamen Initiative wurden jetzt Anja Lotz, die Bundestagskandidatin, Ute Schindler-Neidlein, Fraktionsvorsitzende im Kreistag und Thomas Kraft SPD-Kreisvorsitzender aktiv. Sie wenden sich an Landrat Frank, den Leiter des Coronakrisenstabs Christoph Schauder und den SPD-Betreuungsabgeordneten Georg Nelius.

Neuer SPD-Vorstand für den Main-Tauber-Kreis gewählt

Die SPD im Main-Tauber-Kreis hat einen neuen Vorsitzenden. Es ist Thomas Kraft aus Wertheim. Derzeit ist er Vorsitzender der SPD in Wertheim und Kreisrat im Main-Tauber-Kreis. Seit 1989 hat er durchgehend kommunalpolitische Mandate. So bringt er Erfahrungen ein als Ortschaftsrat, Ortsvorsteher, Gemeinderat und Fraktionsvorsitzender. Darüber hinaus kandidierte er 2003 als Oberbürgermeister in Wertheim und 2005 für den Bundestag. Bereits 1981 wurde er Mitglieder der SPD. Er hatte immer wieder verschiedenste Funktionen im Vorstand des Ortsvereins- und des Kreisvereins inne. Kraft wurde auf der Delegierten-konferenz der SPD in Edelfingen einstimmig gewählt.
 

"Über Polizeiakademie Wertheim ist nichts entschieden!"

Bürgergespräch mit dem SPD- Fraktionsvorsitzenden Claus Schmiedel in Lauda

Einigkeit bei SPD-Fraktionen bezüglich der Fusion Städt. KH Wertheim / KKH Tauberbischofsheim

Wertheimer SPD-Gemeinderatsfraktion und SPD-Kreistagsfraktion fordern eine gleichberechtigte Fusion der beiden Krankenhäuser!

 

 

Nachrichten von der SPD-Basis

17.07.2024 06:22 Rechtsextremes Magazin „Compact“: Wie Nancy Faeser das Verbot begründet
Das „Compact“-Magazin wurde verboten, weil es zentrale Werte der Verfassung bekämpfe, sagt Bundesinnenministerin Nancy Faeser. Die wichtigsten Fragen und Antworten. Den ganzen Beitrag von Christian Rath gibt es bei vorwärts.de

17.07.2024 06:12 Fonds puffert Folgen von FTI-Insolvenz für Reisende ab
Pauschalreisende, die bei FTI gebucht haben, können sich nun auf die Rückzahlung ihrer Vorauszahlungen verlassen. Der in der vergangenen Legislaturperiode auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion im Gesetz verankerte Reisesicherungsfonds zeigt ganz aktuell seine Wirkung. „Alle Zahlungen, die Kunden an den Veranstalter einer Pauschalreise leisten, müssen abgesichert werden. Dafür haben wir in der letzten Legislaturperiode den Deutschen… Fonds puffert Folgen von FTI-Insolvenz für Reisende ab weiterlesen

16.07.2024 06:15 Haushalt 2025
Das Soziale wird gestärkt Die Regierungsspitzen der Ampel haben sich auf einen Haushalt für das Jahr 2025 geeinigt. Die Einigung legt die Basis dafür, dass die soziale, innere und äußere Sicherheit weiter gewährleistet werden kann. Die Regierungsspitzen der Ampel haben sich auf einen Haushalt für das Jahr 2025 geeinigt. Damit habe die Bundesregierung „in schwieriger… Haushalt 2025 weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Suchen

Kontakt zu uns

SPD-Ortsverband Wertheim, 97877 Wertheim, hier geht’s zum Kontaktformular

Counter

Besucher:491436
Heute:64
Online:14

Aktuelle-Artikel